AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1          EINLEITUNG

1.1         Betreiber

Betreiber von Connect it Boat ist t-matix solutions gmbh, Hallerschloßstrasse 3, 8010 Graz, Austria („t-matix“)

1.2         Registrierung

Um das volle Produkt- und Dienstleistungsspektrum von Connect it Boat nutzen zu können, bedarf es einer einmaligen Registrierung (siehe Abschnitt 4, unten).

 

2          GELTUNG DER AGB

2.1         Geltung

t-matix solutions bietet Connect it Boat auf Basis dieser AGB an. Der Nutzer akzeptiert diese AGB sowie alle weiteren Vereinbarungen, auf die darin gegebenenfalls Bezug genommen wird,entweder durch (i) deren Nutzung, falls hierfür keine Registrierung notwendig ist, oder(ii) Registrierung, falls ein Profil notwendig ist.

2.2         Bedingung

Weder die Registrierung noch die Nutzung des vollen Produkt- und Dienstleistungsspektrums ist ohne Zustimmung zu diesen AGB möglich.

2.3         Ausmaß

Diese AGB gelten für sämtliche Zugangspunkte, inklusive (Sub-) Domains oder Mobile Anwendungen von Connect it Boat.

2.4         Geltungsdauer

Diese AGB, in der aktuell gültigen Fassung vom 07. Dezember 2017, gelten bis auf Widerruf.

 

3          VERTRAGSGEGENSTAND

Connect it Boat bietet aktuell seinen Nutzern im Wesentlichen die folgenden Features und Informationen in mehreren Sprachen an

3.1         Connect it Boat Portal

Statistiken, Berichte und Auswertungen zur Position des Bootes, gefahrene Strecken, Aktivitäten der Bilge-Pumpe, Batteriezustand, usw.

3.2         Mobile Anwendungen

  • Apps für Apple iPhones, Android- und in Zukunft für weitere Smartphones weltweit.
  • Relevante Daten werden vom Smartphone auf das Connect it Boat Portal übertragen bzw. mit weiteren sozialen Netzwerken, z.B. Facebook, geteilt.
  • Der Nutzer bestätigt hiermit die Kenntnis, dass bei der Übertragung der Daten vom Smartphone zum Connect it Boat Portal etwaige Kosten seitens des Mobilfunkanbieters verrechnet werden, die vom Nutzer zu tragen sind.
  • Die mobilen Anwendungen sind nur für Besitzer von Smartphones verfügbar.
  • Seitens der Smartphone-Anbieter gelten für den Nutzer weitere Nutzungs- bzw. Allgemeine Geschäftsbedingungen.

 

4          REGISTRIERUNG

4.1         Allgemeines

Um Connect it Boat benutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung erforderlich:

  • Mittels Registrierung auf dem Connect it Boat Portal
  • Mittels Registrierung der Connect it Boat App

4.2         Folgen der Registrierung

Mit der Registrierung bestätigt der Nutzer seine Kenntnis und unbeschränkte Anerkennung des Inhaltes dieser AGB und gibt an, dass alle Angaben wahr, richtig, aktuell und vollständig sind.

4.3         Rechte von t-matix

t-matix behält sich das Recht vor, den Nutzer zu jeder Zeit kontaktieren zu dürfen, um die Registrierungsdaten zu verifizieren.

4.4         Nutzeridentität

t-matix übernimmt keine Gewähr über die tatsächliche Identität des Nutzers, da die Identifikation von Personen im Internet nur teilweise möglich ist.

 

5          NEWSLETTER

t-matix sendet an registrierte Nutzer Newsletter. Mit der Akzeptanz dieser AGB, erlaubt der Nutzer Newsletter zu senden. Der Nutzer hat mit jedem Erhalt der Newsletter die Möglichkeit, sich von diesem Newsletter abzumelden. Ab dem Zeitpunkt der Abmeldung erhält der Nutzer keine Newsletter mehr.

 

6          ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE NUTZER

6.1         Missbräuchliche Nutzung

  • Der Nutzer hat seine Zugangsdaten vor unberechtigtem Zugriff Dritter, missbräuchlicher Nutzung oder in betrügerischer Absicht vorgenommene Verwendungen, zu schützen. Der Nutzer hat unverzüglich jede unberechtigte, missbräuchliche Nutzung oder in betrügerischer Absicht vorgenommene Verwendung seines Kontos, sowie der Verdacht, dass sein Konto einer solchen Gefahr ausgesetzt sein könnte, per Email an support.cib@t-matix.com zu melden.
  • t-matix hat das Recht, das Konto jedes Registrierten Nutzers zu schließen oder zu annullieren, sollte es zu einer missbräuchlichen oder in betrügerischer Absicht vorgenommenen Verwendung des Kontos kommen.

6.2         Abonnementtypen und Preise

t-matix bietet verschiedene Abonnementperioden an, damit der Nutzer jene erwerben kann, die seinen Bedürfnissen am besten entspricht. Die Preise können jederzeit von t-matix geändert werden.

6.3         Zahlungen

Es ist im Voraus für jede Abonnementperiode zu zahlen. Anders gesagt, der Nutzer wählt jene Abonnementperiode, die seinen Bedürfnissen am besten entspricht. Sobald der Nutzer gebucht und gezahlt hat, wird diese Gültigkeitsdauer im Nutzer-Konto festgehalten.

6.4         Gültigkeitsdauer

Sobald die vom Nutzer gewählte Abonnementperiode ihr Ende erreicht, wird der Zugang zum Connect it Boat Produkt geschlossen. Der Nutzer kann sich jederzeit über die Gültigkeit der Buchungsperiode in seinem Nutzer-Konto informieren.

 

7          BEENDIGUNG DER NUTZER UND AUSSCHLUSS

7.1         Ausschluss aus wichtigem Grund

t-matix behält sich das Recht zum Ausschluss des Nutzers aus dem Connect it Boat Produkt, aus wichtigem Grund, z.B. bei groben Verstößen gegen die Nutzerpflichten, wie sie in diesen AGB und in darin referenzierten Dokumenten dargelegt sind, vor.

7.2         Folgen

Bei der Beendigung der Nutzung gemäß Abschnitt Beendigung der Nutzer und Ausschluss gilt folgendes:

  • Sämtliche Daten werden deaktiviert.
  • Auf Verlangen des Nutzers werden sämtliche den Nutzer betreffenden, personenbezogenen Daten endgültig gelöscht. Dazu bedarf es eines Emails mit der bei der Registrierung angegebener Email-Adresse und der Bitte um endgültige Löschung an support.cib@t-matix.com. T-matix wird solchen Anfragen innerhalb von 10 Tagen nachkommen und über die Löschung, ab dem Zeitpunkt der Löschung, ein Jahr Aufzeichnung führen.

 

8          PFLICHTEN UND VERHALTEN DES NUTZERS

8.1         Pflichten des Nutzers

Jeder Nutzer der Connect it Boat Produkte verpflichtet sich,

  • seine Registrierungsdaten wahrheitsgetreu anzugeben sowie aktuell und vollständig zu halten, und diese keinen Dritten weiterzugeben
  • nur Inhalte, z.B. Fotos, Bilder, Text, Darstellungen oder Videos, zu speichern, zu veröffentlichen, zu übermitteln und zu verbreiten, zu deren Weitergabe er autorisiert ist, d.h (a) entweder besitzt der Nutzer die ausschließlichen Nutzungsrechte oder (b) falls der Nutzer nicht selbst Inhaber der Rechte an einem von ihm eingestellten Inhalt ist, so garantiert er gegenüber t-matix, dass er alle erforderlichen Rechte, Lizenzen, Einwilligungen oder dergleichen wirksam eingeholt hat. Dies gilt auch für urheberrechtliche geschützte Inhalte wie Firmen- und Markenzeichen. Die Verantwortung für diese Inhalte liegt ausschließlich beim Nutzer;
  • keine rassistischen, beleidigenden, diskriminierenden, verleumderischen, sexuellen, gewaltverherrlichenden oder sonstigen rechtswidrigen Inhalte zu speichern, zu veröffentlichen, zu übermitteln und zu verbreiten;
  • keine störenden Eingriffe mit technischen oder elektronischen Hilfsmitteln in das t-matix Netzwerk, einschließlich der t-matix Produkte, zu unternehmen, insbesondere Hacking-Versuche, Brute-Force-Attacken, Einschleusen von Viren/Würmern/Trojaner und sonstige Störungsversuche, die die Soft- und Hardware von t-matix betreffen;
  • zugängliche Daten nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des jeweiligen Rechtsinhabers zu kopieren, zu verbreiten und zu übermitteln oder diese mit technischen Hilfsmitteln, wie zB Crawler oder Bots, auszulesen;
  • entdeckte Verletzungen gegenüber den oben angeführten Pflichten unverzüglich per Mail an support.cib@t-matix.com zu melden;
  • sorgsam mit den persönlichen Daten umzugehen und nur jene Personen Zugriff auf die eigenen Daten zu gewähren, zu denen bereits ein Naheverhältnis besteht; und
  • regelmäßig wichtige persönliche Daten selbst extern, zB auf Speichermedien, Festplatte oder in der Cloud, zu sichern. t-matix übernimmt keine Gewähr für verloren gegangene oder beschädigte Daten.

 

9          SANKTIONEN BEI VERSTÖSSEN GEGEN DIE PFLICHTEN DURCH DEN NUTZER

Um eine ordnungsgemäße und seriöse Erbringung der Leistungen sicherzustellen, wird t-matix die folgenden Sanktionen bei Verstößen gegen die Pflichten durch den Nutzer durchführen:

  • Verwarnung;
  • Löschen von Inhalten;
  • Temporäre Sperre des Nutzers;
  • Ausschluss (endgültige Sperre).

Die Wahl der Sanktion hängt von der Absicht, Schwere bzw Art und Weise des Vergehens unter Wahrung der beiderseitigen Interessen ab.

Bei einem Ausschluss aus dem Connect it Boat Produkt gemäß diesem Abschnitt bei Verstößen gegen die Pflichten durch den Nutzer, darf sich der Nutzer nicht erneut registrieren.

 

10     INHALTE

10.1     Allgemeines

Connect it Boat gestattet seinen Nutzern, das angebotene Produkt- und Dienstleistungsportfolio im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen und den Bestimmungen dieser AGB zu nutzen, um Inhalte hochzuladen, zu speichern, zu veröffentlichen, zu verbreiten, zu übermitteln und mit anderen Nutzern zu teilen.

10.2     Auswertung

Der Nutzer stimmt zu, dass er durch automatische Auswertung seines Nutzungsverhaltens möglicherweise mit auf ihn zugeschnittenen Angeboten und/oder Werbebotschaften konfrontiert wird.

10.3     Werbung

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass auch im Umfeld der kreierten Inhalte Werbung stattfinden kann, die von t-matix vermarktet wird.

10.4     Offenlegung

t-matix ist berechtigt, Inhalte zu speichern und an Dritte weiterzugeben, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder nach pflichtgemäßem Ermessen notwendig und rechtlich zulässig ist, um

  • gesetzliche Bestimmungen oder richterliche oder behördliche Anordnungen zu erfüllen;
  • die Einhaltung dieser AGB zu gewährleisten;
  • auf die Geltendmachung einer Rechtsverletzung durch Dritte zu reagieren; oder
  • die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von t-matix und Connect it Boat, seinen Nutzern oder der Öffentlichkeit zu wahren.

10.5     Nutzung der Inhalte

Der Nutzer räumt t-matix an allen von ihm generierten, übermittelten, gespeicherten und veröffentlichten Inhalten, ein unwiderrufliches, unentgeltliches, nicht ausschließliches, aber uneingeschränktes Nutzungsrecht ein. T-matix ist daher berechtigt, sämtliche Inhalte unabhängig von der Nutzungsart im Rahmen des Angebots von Connect it Boat, zu verwenden. Davon umfasst ist auch das Recht der Veränderung und Bearbeitung, sofern nicht dadurch berechtigte Interessen des Nutzers beeinträchtigt werden. Der Nutzer räumt t-matix in diesem Zusammenhang Urheberpersönlichkeitsrechte ein.

10.6     Inhaberschaft

t-matix beansprucht keine Inhaberschaft an kreierten Inhalten. T-matix wird keine Aufsichtsfunktion bezüglich der von Nutzern kreierten Inhalte wahrnehmen.

10.7     Löschen

t-matix behält sich das Recht vor, von Nutzern kreierte Inhalte, ohne Angabe von Gründen zu löschen.

10.8     Falscher Inhalt

t-matix übernimmt weiters keine Gewähr für falsch kreierte Inhalte der Nutzer.

 

11     PRIVACY POLICY

Nutzer sind aufgerufen die separaten Datenschutzbestimmungen zu beachten, die auf www.connect-it-boat.com abrufbar sind und Bestandteil dieses Vertrages sind.

 

12     GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

12.1     Einschränkung

t-matix übernimmt keine Gewähr dafür, dass

  • Connect it Boat ständig, vollständig und fehlerfrei verfügbar sind, oder dass die erforderliche Soft- und Hardware fehlerfrei arbeitet; und
  • dass der Datentransport über fremde Systeme, insbesondere das Internet bzw. Telekommunikationsnetze, nicht von Dritten verfolgt, aufgezeichnet oder verfälscht wird.

12.2     Eigene Gefahr

Die Nutzung des Angebotes von Connect it Boat durch den Nutzer erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr des Nutzers. Dies gilt uneingeschränkt für

  • die Nutzung der dabei zum Einsatz kommenden Hardware, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das jeweilige Smartphone
  • das Downloaden eigener und fremder Inhalte durch den Nutzer; und
  • jegliche Verwertung durch den Nutzer von durch t-matix erstellten oder von t-matix bereitgestellten Daten. Der Nutzer nimmt ausdrücklich zur Kenntnis, dass solche Daten fehlerhaft sein können und t-matix übernimmt, soweit gesetzlich zulässig, keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit solcher Daten.

 

13     HAFTUNGSAUSSCHLUSS

13.1     Allgemeines

t-matix haftet im Rahmen der bestehenden gesetzlichen Bestimmungen, gleich aus welchem Rechtsgrund (vorvertraglich, vertraglich, außervertraglich) nur, wenn ein Schaden durch t-matix, grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde. Eine Haftung von t-matix gegenüber Unternehmen für Folgeschäden, bloße Vermögensschäden, entgangenen Gewinn, Schäden aus Ansprüchen Dritter ist ausgeschlossen.

13.2     Inhalt

Mit Ausnahme der gesetzlich vorgeschriebenen Fälle haften weder t-matix, noch die mit t-matix geschäftlich verbundenen Unternehmen, für Schäden, die aus der Nutzung von über das Online- und Mobile- Angebot zugänglich gemachten Inhalten oder anderen Arten der Nutzung des Online-Angebotes, entstehen können. Dies gilt auch für Schäden, die durch Fehler, Probleme, Viren oder Datenverluste entstehen können.

13.3     Downloads

t-matix übernimmt keinerlei Haftung für das heruntergeladene Material oder jenes Material, das der Nutzer infolge der Inanspruchnahme der Leistung von Connect it Boat erhalten hat. Der Nutzer allein haftet für jeden Schaden, den es seinem Informatiksystem oder Smartphone verursachen könnte, oder für den Verlust von Daten aufgrund des Downloadens irgendeines mit Connect it Boat in Zusammenhang stehenden Materialien.

13.4    Konflikte

Der Nutzer übernimmt die volle Haftung für jede Reklamation, Klage gerichtlicher, außergerichtlicher oder jeder sonstigen Art, die Konflikten mit anderen Nutzern entspringt oder in irgendeiner Weise damit in Verbindung steht. Der Nutzer erkennt an und akzeptiert, dass t-matix unter keinen Umständen und in keinerlei Weise für die Handlungen oder Unterlassungen anderer Nutzer verantwortlich ist, auch nicht für einen aus den besagten Handlungen oder Unterlassungen entstandenen Schaden.

 

14     ÄNDERUNG DER AGB

t-matix behält sich das Recht vor diese AGB von Zeit zu Zeit anzupassen, um vor allem, aber nicht beschränkt darauf, den gesetzlichen Bestimmungen oder Anforderungen einzuhalten, der Wirtschaftlichkeit zu entsprechen oder den Benutzerinteressen entgegenzukommen. Die AGB sind in der jeweiligen gültigen Fassung auf www.connect-it-boat.com einsehbar.

 

15     SONSTIGE BESTIMMUNGEN

15.1     Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig sein oder werden, bleiben die übrigen Geschäftsbedingungen unberührt.

15.2     Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese AGB und die gesamten Rechtsbeziehungen und Streitigkeiten zwischen den Nutzern und t-matix unterliegen ausschließlich österreichischem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Graz, Österreich.

 

Zuletzt aktualisiert: 7. Dezember 2017